Arbeitskreis Gruppenleiter-Grundlehrgang und Reflexseminar

Dieser Arbeitskreis befasst sich mit dem Thema "Wie wird man ein*e Jugendgruppenleiter*in?" und zusätzlich mit Fortbildungen für bereits qualifizierte Jugendgruppenleiter*innen.

Hierfür treffen sich die Mitglieder mindestens zwei Mal im Jahr zur Vorbereitung der jeweiligen Seminare. 

Die Gruppenleiter-Grundlehrgänge finden jeweils in den Oster- und Herbstferien statt. 

Darüber hinaus gibt es ein Seminar speziell für bereits ausgebildete Jugendleiter*innen.

Die Hauptaufgaben für einen gelungenen Lehrgang sowie Seminar sind:

  • Detaillierte Planung
  • Vorbereitung von Ausbildungsinhalten
  • Umsetzung
  • Betreuung

Mitglieder:

  • Jugendbildungsreferentin des JRK SH (Leitung)
  • Mino Lühr
  • Malte Schilling

Interesse?
Wir suchen Verstärkung!

Schau hier doch mal in das Profil des Arbeitskreises rein.

Sollte dich die Mitarbeit in diesem für den Bestand des JRK SH bedeutenden Arbeitskreis interessieren, melde dich bitte formlos bei uns.

Möchtet Ihr Kontakt zu dem Arbeitskreis aufnehmen:
gruppenleiter-grundlehrgang[at]jrk-sh.de